Kurzbeschreibung:

Unterstützung des IT-seitigen Projektleiters bei IT-Projekten zur Software-Auswahl, Proof of Concept und Software-Einführung. Dies beinhaltet die Sicherstellung der Berücksichtigung der IT-Anforderungen bei Softwareauswahl-Projekten, die Klärung systemtechnischer Fragestellungen sowie die Steuerung von Change Requests bei vorhandenen Softwaresystemen.

Ergänzung:

Es handelt sich um IT-Projekte und Anwendungen eines Versorgungsnetzbetreibers sowie der Energiehandelsabteilung, des technischen Netzbetriebs und des Kraftwerkbetriebs eines Energieversorgers.

Fachbeschreibung:

Die fachlichen Bereiche beziehen sich auf strategisches Asset Management, Einbindung von Controllable Local Systems (CLS) über eine SmartMeter-Infrastruktur zum Einsatz in einem virtuellen Kraftwerk sowie ein Datawarehouse für Geodäten.