Kurzbeschreibung:

Im Rahmen des Projekts werden mehrere Testautomatisierungstools evaluiert hinsichtlich ihrer Einsatzmöglichkeiten für das automatisierte Testen von sowohl Desktop- als auch Web-Applikationen für Anwender mit geringen Programmierkenntnissen.

Ergänzung:

Der Kunde hat bereits eine Shortlist, die im Rahmen des Projekts mit weiteren Tools erweitert wird. Diese Tools werden dann hinsichtlich ihrer Einsatzmöglichkeiten getestet. Da der Kunde unterschiedlichste Anwendungen entwickelt und betreut, sind die Anforderungen an ein Testautomatisierungswerkzeug relativ umfangreich. So müssen sowohl Desktop- als auch Web-Applikationen unterstützt werden sowie Testfälle, die Interaktionen zwischen verschiedenen Systemen beinhalten, abgebildet werden können. Innerhalb der Evaluation werden die tatsächlichen Anforderungen dann mit den in Frage kommenden Tools getestet.

Fachbeschreibung:

Ziel ist es, ein Testautomatisierungswerkzeug zu finden, das für alle Einsatzzwecke beim Kunden geeignet ist. D.h., es soll möglichst vermieden werden, dass in unterschiedlichen Entwicklungsprojekten verschiedene Tools für den gleichen Zweck zum Einsatz kommen.