Kurzbeschreibung:

Der Kunde setzt diverse Applikationen im nonSAP-Bereich ein. Darunter sind sowohl selbstentwickelte als auch Standardsoftware. Aufgabe ist die Betreuung der Applikationen sowohl im Sinne einer Unterstützung des Fachbereiches als auch die Koordination der Kommunikation zwischen Anwender und Hersteller bei Fehlern und Erweiterungen.

Ergänzung:

Die betreuten Applikationen dienen unter anderem dem Bewerbermanagement, dem Ideenmanagement oder der Verwaltung von Mitarbeiterprämien. Der Kunde wird bei der Behandlung von Fehlern, der Analyse von Change Requests, aber auch bei der Einführung neuer Systeme IT-technisch unterstützt. Die Aufgaben reichen von der Aufnahme und Pflege von Fehlern in den diversen Ticketsystemen der Hersteller und des Kunden bis zur Planung von Updates und Neueinführungen und deren Installation.

Fachbeschreibung:

Die betreuten Applikationen laufen teils unter Windows, teils unter Linux-Betriebssystemen und beinhalten neben RedHat Systemen Windows Server 2008 - 2019. Auf Datenbankseite kommen sowohl MySQL und Oracle zum Einsatz, während die Koordination und Steuerung der Service-Leistungen via ServiceNow bzw. HP Open View Service Desk erfolgt. Zur Fernwartung findet vornehmlich Bomgar (Beyond Trust Remote Support) Verwendung und zur Dokumentation wird Jiras Confluence eingesetzt, welches die Basis des kundeninternen Wikis bildet.